Staff Security Engineer – Embedded

Embedded Software Engineer
5550 Radstadt
Vollzeit – 38,5 h
ab sofort

Werde Teil unseres Teams!

Wir sind has·to·be. Mit unseren Softwarelösungen und Services gestalten wir die Zukunft der E-Mobilität. Als echte Branchenpioniere sind wir in über 45 Ländern vertreten und versorgen internationale Unternehmen wie AUDI oder IONITY mit smarten Lösungen.

Du möchtest schon heute mitgestalten, wie sich die Welt von morgen bewegt? Flexible Arbeitszeiten sind Dir genauso wichtig wie Teamwork und flache Hierarchien? Dann werde jetzt Teil unseres Teams!

Deine Aufgaben

Deine Aufgaben als Staff Security Embedded Engineer:

Als Staff Security Embedded Engineer, erstellst Du Bedrohungsmodelle und behebst Schwachstellen. Neue Sicherheitsparadigmen für Hardware und Embedded Systems, in einem sich schnell entwickelnden Problembereich, werden von Dir entwickelt, und implementiert. Sichere Systeme werden von Grund auf von Dir definiert und aufgebaut, von der Hardware, über die Plattform, bis hin zur Cloud.

  • Entwurf, Implementierung und Prüfung der Sicherheit von OTA, Secure Boot und Firmware Komponenten
  • Erstellung von Sicherheits- und Schwachstellenmanagementprogrammen unter Verwendung von Open Source und handelsüblichen Sicherheitstools
  • Echte Leidenschaft für die Entwicklung effektiver und pragmatischer Sicherheitstools zur Bewertung von Produkten und Dienstleistungen
  • Entwicklung und Durchführung von kryptografischen Operationen in Embedded Software und Hardwaresystemen
  • Definition und Durchführung von sicherheitsbezogenen Verifikations- und Validierungstests

Dein Profil

Das solltest Du als Staff Security Engineer – Embedded mitbringen:

  • Bachelor- oder Masterabschluss in Computer Science/Engineering oder einem vergleichbaren Studium von Vorteil
  • Mehr als 5 Jahre Erfahrung in der Systemsicherheit
  • Erfahrung in der Entwicklung von Embedded Software (Vorzugsweise C/C++)
  • Tiefgreifendes Verständnis von Sicherheitsparadigmen (Secure Boot, Chain of Trust usw.) und damit verbundenen Sicherheitsbedrohungen, Exploits und Prävention
  • Digitale Signaturen, die verschiedene Inhaltskodierungen unterstützen (zB. JWS, XML-DSIG, PKCS#7)
  • Netzsicherheitstopologien und -ansätze (wie CANcrypt, MAC-sec, IP-Sec, Overlay wie Tinc)
  • Aufrechterhaltung von Onboard Secrets pro Gerät unter Verwendung von KeyStores, FS-Kryptographie, Geräteverschlüsselung
  • Praktische Kenntnisse der angewandten Kryptografie und gängiger Angriffe auf moderne kryptografische Algorithmen (wie Verschlüsselung im Ruhezustand, TLS, Hashing usw.)
  • Fähigkeit, Prioritäten zu setzen, zu reproduzieren, Abhilfemaßnahmen zu empfehlen und Korrekturen für Schwachstellen zu implementieren
  • Leidenschaft für das Verständnis und die Erforschung von Sicherheitslücken und Ausnutzungstechniken
  • Erfahrung mit branchenüblichen Cybersicherheitsstandards wie IEC 62433 von Vorteil

Unser Angebot

Wir bieten einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem innovativen, wachsenden und dynamischen Team mit internationalen Kunden in einer nachhaltigen Branche. Unser Headquarter befindet sich in einer der schönsten Gegenden Österreichs, in einem modernen, 2021 neu erbauten Campus mit einem motivierenden Arbeitsumfeld und vielen Benefits. Zur Anwendung kommt der IT-KV (ST2) in der jeweils aktuellen Fassung.

Noch nicht überzeugt? Dann schau doch mal auf Facebook oder kununu. Du fühlst Dich angesprochen? Dann bewirb Dich jetzt!

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung

Jetzt bei has·to·be bewerben

Du willst in unserem innovationsgetriebenen Unternehmen in einem jungen und motivierten Team arbeiten? Dann sende bitte deine persönlichen Bewerbungsunterlagen an die folgenden Kontaktdaten:
 
has·to·be gmbh
Headquarter: Salzburger Straße 26, A-5550 Radstadt, Österreich
Christopher Spannberger
Tel: 0664 5046970

Mehr über das Unternehmen

Du willst mehr über has·to·be erfahren? Dann besuche uns auf unseren Social Media-Kanälen.
Scroll to Top